Notenprogramme im Überblick

[titled_box title=”Achtung”]Dieser Artikel ist aus dem Jahr 2011 – inzwischen empfehle ich für alle Lebenslagen das Opensource Notationsprogramm Musescore – siehe dazu meinen Artikel vom August 2014[/titled_box]

Im Musikunterricht ergeben sich immer wieder Situationen, in denen es sinnvoll sein kann, auf Notationsprogramme zurück zu greifen. Besonders im Oberstufenunterricht sehe ich gute Möglichkeiten, Schüler und Schülerinnen ihre Gestaltungsversuche direkt am Notationsprogramm …