Ich habe es ja nicht mit der BILD-Zeitung und all den Dingen, die die größte deutsche Boulevardzeitung so auf den Markt wirft – doch in diesem Fall muss ich einmal eine Ausnahme machen – scheinbar gibt es auf der Webseite der BILD-Zeitung (schon seit geraumer Zeit?) die Möglichkeit, Filme im Streamingverfahren kostenlos anzuschauen – solange man sich nicht an den massiv eingeblendeten Werbebannern stört.

Im Programm des Streamingangbeots findet sich (derzeit?) auch der von mir sehr geschätzte Film “Rhythm is it” , gedreht in Berlin im Januar 2003. Dort starten die Berliner Philharmonie und Chefdirigent Sir Simon Rattle die Vorbereitungen für eine legendäre Neuinszenierung des berühmten Ballett Le sacre du printemps von Igor Stravinsky.

Doch statt einem etablierten professionellen Ensemble verwirklicht Sir Rattle Strawinskys Meisterwerk mit 250 Kindern und Jugendlichen aus 25 Ländern, von denen niemand jemals mit Ballett zu tun hatte. Viele der jungen Leute stammen von Problemschulen, sind straffällig geworden oder stammen aus Krisengebieten.

Ich hatte das Glück, beim letzten eTwinning Camp in Malaga die Lehrerin der Schüler aus der Hauptschule persönlich kennen zu lernen – was es natürlich auch ermöglichte, ein wenig genaueren Einblick in die Produktion an sich zu nehmen – natürlich ist, wie meistens im Fernsehen, längst nicht alles Gold, was dort glänzt.

Trotzdem bin ich der festen Überzeugung, dass “Rhythm Is It” zum Pflichtfernsehprogramm jedes begeisterten Musiklehrers und jeder begeisterten Musiklehrerin gehört. Wenn der Film dann noch völlig kostenlos und legal im Netz zu sehen ist, dann weise ich da gerne drauf hin, auch wenn es ein Service der BILD Zeitung ist.

“Rhythm Is It” kostenlos anschauen
Markiert in:         

5 Kommentare zu „“Rhythm Is It” kostenlos anschauen

  • 20. Februar 2011 um 16:35
    Permalink

    DANKE!!!

    Großartige Doku!!!

    Hat mir den Sonntag gerettet!

  • 6. Juli 2012 um 14:33
    Permalink

    Kommentar

  • 6. Juli 2012 um 14:36
    Permalink

    schöner film

  • 20. Juli 2013 um 19:32
    Permalink

    wo kann ich den Film “Rhyth is ist” für meine Klasse kostenlos online anschauen

  • 20. Juli 2013 um 20:13
    Permalink

    Offensichtlich gibt es den Film nicht mehr bei der BILD. Andere Möglichkeiten kenne ich nicht. Ich finde aber, jeder Musiklehrer sollte “Rhythm is it” in seiner/ihrer Bibliothek haben :-)

Kommentare sind geschlossen.