Material für den Musikunterricht aus der Ferne

Material für den Musikunterricht aus der Ferne

Alle Welt sucht aktuell nach Materialien für den Unterricht in Distanz. Auch meine Freunde und Bekannte, Kolleginnen und Kollegen und Referendarinnen und Referendare haben einiges zusammen gesucht, denn für unser schönes Fach Musik sind die Angebote noch dünner gesät als für die sogenannten “Hauptfächer”.

Deshalb habe ich hier ein paar Links mit Materialien und Werkzeugen, die helfen können, Musikunterricht an …

Musik im Abitur? Irrelevant…

Musik im Abitur? Irrelevant…

Ausgelöst von der enormen Zahl an Downloads meines Materials zu Kraftwerk – heute, am 25. Juli 2015, elf Monate nach Veröffentlichung des Artikels inklusive des Materials beläuft sich die Downloadzahl auf über 3.200 Downloads – habe ich mich gefragt, wieso so viele Besucher Interesse an dem Material haben.

  • Wie viele MusiklehrerInnen mag es geben?
  • Oder sind es SchülerInnen, die sich

Du sollst keinen Workshop besuchen!

Ich bin ja gerade – noch – beim AfS-Bundeskongress in Lübeck. Wie immer sprüht die Kongress-Stadt vor Kreativität, vor Musiklehrern, die Spaß an ihrem Fach haben. Jeder Referent ist begeistert für und von seine(r) Sache und weiß auch die Teilnehmer zu begeistern. Während ich diesen Artikel verfasse groovt und live-arrangiert und beatboxt Richard Filz unten im großen Saal mit 80 …

Logic Lessons – Sequencer im Unterricht

Logic Lessons – Sequencer im Unterricht

Dr. Matthias Rheinländer, seines Zeichens Musiklehrer, Apple Distinguished Educator, mir persönlich und vielen Kollegen eher fachlich aus seinen verschiedenen Veröffentlichungen für den Musikunterricht

  • Oberstufe Musik. Jazz
  • Oberstufe Musik. Das Lied
  • Oberstufe Musik. Musiktheorie

bekannt, hat schon vor vielen Jahren, als Logic noch von emagic programmiert wurde und emagic noch nicht Apple gehörte, die “Logic Lessons” angeboten. Konkrete Unterrichtsvorhaben, inklusive Sachanalyse …

Musik mit dem iPad

Auch nach mehreren Monaten in meinem Besitz hat sich das iPad nicht in meinen normalen Schulalltag integriert und aller Wahrscheinlichkeit nach wird es das auch nicht. Das iPad ist zumindest für mich kein Arbeitsgerät und schon gar kein Ersatz für einen Laptop. Es fehlt – neben anderen Unzulänglichkeiten – aus meiner Sicht an professioneller Office-Software sowie nach wie vor an …