Img 0009 Retro Med Hr

Elektronische Musik – Zentralabitur NRW – Teil II

Manchmal passieren Dinge, mit denen man nicht rechnet. So zum Beispiel nach der Veröffentlichung meines Artikels mit meinen Materialien zu den neuen Vorgaben des Zentralabiturs NRW Musik zum Themengebiet “Neue Klang- und Ausdrucksmöglichkeiten: Auswirkungen neuer Technologien auf musikalische Gestaltung”. Dort habe ich einfach mal zum Download bereit gestellt, was ich mir für diesen Bereich so an Materialien ausgedacht habe.

Kurz nach Veröffentlichung des Artikels meldete sich Jörg Kaufmann bei mir – er ist nicht nur weit gereister und erfahrener Musiker sowie Dozent, sondern seit 2012 auch Lehrer für Musik und das Fach “Darstellen und Gestalten” an der Bettine-von-Arnim-Gesamtschule in Langenfeld. Jörgs Anliegen war schnell vorgebracht: Er hat selber auch einige Materialien für dieses Unterrichtsthema erstellt und er würde diese Materialien gerne den Lesern des Blogs zur Verfügung stellen.

Ja, hat man so etwas schon einmal gehört? Vor fast 15 Jahren ist diese Webseite, damals unter dem Namen tasten:gott, gestartet und hatte immer das Ziel, Austauschplattform für Kolleginnen und Kollegen zu sein – nach dem Motto: “Hier, das habe ich in meinem Unterricht gemacht, das kannst Du auch. Da, nimm!”. Leider musste ich feststellen, dass Lehrer so offensichtlich nicht ticken. Lehrer sind vom Stamme “Nimm” – aber nicht vom Stamme “Gib” ;-) Und so wurde aus einer Austausch- und Kommunikationsplattform Stück für Stück ein Blog, in dem nur noch ich schreibe. Umso toller, dass Jörg sagt: “Hier, das habe ich gemacht, das könnt ihr gerne haben.”

Denn Jörg stellt in seiner DropBox in knapp 150MB unter anderem folgende Materialien (AB, Texte, HBsp, etc.) zur Verfügung:

  • DJing
    • Tanz und Körperkult im Techno
    • Produktion eines Podcasts
    • Rollenbilder im Techno
    • eigene Choreographien
  • Musique Concrète
    • Praxisaufgaben für eigene Gestaltungen
    • Gestaltungsklausur inklusive Erwartungshorizont
    • Materialien zur Höranalyse eines Stückes von Pierre Schaeffer
  • Stockhausen
    • Formanalyse “Gesang der Jünglinge”
    • textgestützte Höranalyse zum “Gesang der Jünglinge”

Da bleibt mir nur zu sagen – vielen Dank, lieber Jörg – gerne verlinke ich Deine Sachen hier!

Jörg weißt übrigens noch darauf hin, dass diese Materialsammlung durchaus dynamisch ist – es können also auch weitere Materialien hinzugefügt werden, so dass es sich durchaus lohnt, zwischendurch mal zu schauen, ob es nicht vielleicht etwas Neues gibt. Und dass er keinen Anspruch auf “amtliche Korrektheit” seiner Materialien erhebt ist natürlich auch klar. Aber das erwartet ja auch keiner ;-)

  1. Ingrid Steller
    Ingrid StellerFebruar 5,15

    Vielen Dank für dieses informative, geordnete, übersichtliche, gut durchdachte (…) Material, das einem Neueinsteiger in das Gebiet “Elektronische Musik” sehr weiter hilft!!!