Roland TR 909

Kurztipp: Einführung in Audiotool

Im letzten Schuljahr habe ich in mehreren Zusammenhängen – zum einen in den Grundkursen der Q1 und Q2 im Bereich “DJing und Sampling als Grundlage für Techno und House”, zum anderen in meinem Projektkurs “Songwriting” mit Audiotool gearbeitet. Die Webseite stellt ein virtuelles Studio zur Verfügung in dem mit den üblichen Verdächtigen (Roland TR 808 / TB 303) amtliche Techno- und Housesongs erstellt werden können.

Auch wenn die gesamte Software auch komplexere Songs ermöglicht und die Gesamterscheinung der Webseite zunächst abschreckend wirken mag – einfache Songs sind doch recht schnell selber erstellt.

Meine Schülerinnen und Schüler sind in aller Regel recht schnell mit dem virtuellen Studio klargekommen. Geholfen hat ihnen dabei diese kurze Anleitung, die ich verfasst habe.

  Anleitung Audiotool (4,0 MiB, 701 Downloads)
Kurzanleitung für die ersten Schritte zum eigenen elektronischen Song mit Audiotool


Viel Spaß beim “Beatsschrauben” ;-)