Schulmusik

Schülerinnen und Schüler für Musik aller Epochen und Genres zu begeistern und sie mitzunehmen auf eine Reise durch die Geheimnisse der Musik - das ist guter Musikunterricht.

Fachleitung

In der zweiten Phase der Lehrerausbildung junge Kolleginnen und Kollegen fit machen für den Alltag als Musiklehrer - dieses Ziel verfolge ich in meinem Fachseminar Musik.

Schreiben

Kolleginnen und Kollegen mitnehmen auf die Reise durch die Welt des Computereinsatzes und zeigen "Das kannst Du auch" - hierauf zielen meine Artikel ab, egal ob im Blog oder in Fachartikeln.

Weiterlesen…

Fortbildungen

Wenn meine Zeit und mein Stundenplan es zulassen, bilde ich Kolleginnen und Kollegen gerne in meinen Spezialbereichen "Computer im Musikunterricht" und "Podcasting im Unterricht" weiter.

Weiterlesen…

Synthesizer

Elektronische Klangerzeugung ist eines der spannendsten und abwechslungsreichsten Kapitel der Musik. Schon lange faszinieren mich die vielen Knöpfe und Regler der klassischen und modernen Synthesizer.

Kontakt

Willkommen auf dem privaten Blog von Sebastian Dorok, Lehrer für Musik und Englisch an einem Gymnasium in NRW & Fachleiter für das Fach Musik am ZfsL Arnsberg. In den Artikeln auf dieser Webseite geht es primär um Musikunterricht am Gymnasium und um Ideen zum Computereinsatz (Hardware, Software, mobile Apps) in der Schulmusik.

  • Musikraum2

    Schule, quo vadis?

    Die letzten Tage haben mich nachdenklich gestimmt. Der Blogeintrag zum Sitzenbleiben hat viele Kommentare bekommen. Ich meine, wahrzunehmen, dass Lehrer, die aktiv unterrichten, dem Sitzenbleiben tendenziell eher etwas abgewinnen können, vielleicht weil es realistisch ist, dass man im Leben auch einmal scheitern kann (wobei Sitzenbleiben …

    Weiterlesen…
  • Klassenzimmer

    Sitzenbleiben abschaffen!?

    [Dieser Artikel war ursprünglich als Kommentar zu Frau Wehs Blogeintrag Sitzenbleiben gedacht, wurde dann aber so lang, dass es mir sinnvoller erschien, daraus einen eigenen Blogbeitrag zu machen.] Das Thema “Sitzenbleiben” oder eben “nicht mehr Sitzenbleiben” ist derzeit in aller Munde. Eine Auswahl an Artikeln zum …

    Weiterlesen…
  • Ad

    Blogpause vorbei

    Über drei Monate war hier im Blog Sendepause – im Gegensatz zu Mischl lag es bei mir nicht an erhöhter Frustration, vielmehr an erhöhter Freude, ist doch Anfang Dezember meine erste Tochter geboren worden. Seither ticken die Uhren im Hause Dorok ein klein wenig anders …

    Weiterlesen…
  • Studioone

    Presonus Studio One – Sequencer

    Lange Jahre haben zwei Sequencer die Schulmusiklandschaft geprägt: Logic Fun, meist in der Version “Logic Lugert” von den Heft-CDs der diversen Publikationen des Lugert-Verlags und/oder MAGIX Music Maker, weil MAGIX einige Jahre lang jeder Schule eine Handvoll Lizenzen der MAGIX Software kostenlos zur Verfügung gestellt …

    Weiterlesen…
  • Auphonic

    Audionachbearbeitung mit Auphonic

    Besonders für Podcaster, aber auch für Kollegen, die im Unterricht regelmäßig Audioprodukte erstellen bietet sich der derzeit kostenlose Onlineservice Auphonic an. Was Auphonic macht, lässt sich kurz so beschreiben: Es holt das beste aus den dort eingestellten Audiodateien heraus, was automatisiert möglich ist. Wer sich bei Auphonic anmeldet, …

    Weiterlesen…
  • Ocenaudio

    Audiobearbeitung mit OcenAudio

    Der Platzhirsch unter den OpenSource Audioschnittwerkzeugen ist derzeit sicherlich Audacity – das schon viele Jahre existierende Programm ist in seiner aktuellen Version sehr leistungsstark und stabil geworden. Wer es etwas schlanker mag und gar nicht mit mehreren Spuren arbeiten möchte oder muss, dafür aber Wert …

    Weiterlesen…
  • Melodo

    Melodien online tauschen – Melodo

    Es gibt viele Werkzeuge, die es erlauben, in Internet “kollaborativ” zusammen zu arbeiten und/oder fertige Werke auszutauschen. Für die unkomplizierte Zusammenarbeit an Texten nutze ich in der Schule (nicht nur im Unterricht, sondern durchaus auch zur Zusammenarbeit mit Kollegen) hin und wieder zum Beispiel die …

    Weiterlesen…