Sequel 3 LE – kostenloser Sequencer für Windows

Sequel 3 LE – kostenloser Sequencer für Windows

Da war der Mischl mal schneller – er hat mich darauf hingewiesen, dass Steinberg den Kreativsequencer Sequel 3 LE aktuell kostenlos zum Download anbietet. Das etwas über 1,8GB umfassende Installationsprogramm beinhaltet zwar leider nur Sequel 3 LE für Windows, da Sequel aber ein bisschen so wie Garageband für Windows ist kann man sich in gemischten Netzwerken ganz gut damit behelfen, …

Presonus Studio One – Sequencer

Presonus Studio One – Sequencer

Lange Jahre haben zwei Sequencer die Schulmusiklandschaft geprägt: Logic Fun, meist in der Version “Logic Lugert” von den Heft-CDs der diversen Publikationen des Lugert-Verlags und/oder MAGIX Music Maker, weil MAGIX einige Jahre lang jeder Schule eine Handvoll Lizenzen der MAGIX Software kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Beide Programme sind in die Jahre gekommen, auf aktuellen Intel-Macs läuft Logic Fun/Lugert schon …

Kurz notiert: N-Track 7 Sequencer für Win, Mac, iOS

Kurz notiert: N-Track 7 Sequencer für Win, Mac, iOS

Vor ein paar Tagen ist mir der Sequencer “n-Track 7” im Mac AppStore über den Weg gelaufen. Dort gibt es neben der kostenpflichtigen Vollversion “n-Track” zum Preis von 39,99 € auch eine Lightversion n-Track LE für 23,99 € sowie eine kostenlose Version “n-Track Free”. Die kostenlose Version des Audio- und MIDI-Sequencers beschränkt sich auf 4 Audio- und 8 MIDI-Spuren, außerdem …

Nanostudio für Mac und Windows

Schon seit geraumer Zeit habe ich große Freude an der iPad/iPhone App “Nanostudio”. Hinter der mit 12,- Euro für eine iPad-App recht teuren Software (wobei ich persönlich 12 Euro für gute Software nicht als teuer empfinde, viele App-User aber wohl mehrfach über den Kauf nachdenken werden) versteckt sich ein komplettes kleines Musikstudio mit virtuell-analogen Synthesizern, Drum(sample)pads, Sequencer, Sampleeditor, Mixer etc.…

Isle of Tune – Kreativsequenzer

Isle of Tune – Kreativsequenzer

Manchmal stolpert man über Dinge im Netz, die so neuartig und kreativ sind, dass es einem für einen kleinen Moment die Sprache verschlägt. So erging es mir als ich von Isle of Tune gehört habe. Hinter dieser online-basierten Musikplattform steckt ein völlig neuartiges, spielerisches Konzept zum Musikmachen:

Auf einem Spielfeld wie man es von Simulationsspielen wie Sim City kennt, lassen …